Kraft schöpfen –
Was kann die Tanz- und Kunsttherapie?

Tanz und Kunst bringen Bewegung in Festgefahrenes und öffnen den Raum für neue Wahrnehmungen. Durch den spielerischen und kreativen Ausdruck werden Blockaden, diffuse Gefühle und Gedachtes sicht- und wahrnehmbar. Unbewusstes tritt ins Bewusstsein, Unklares erhält Konturen, Emotionen werden beim Namen genannt. Bewegung, Raum und Kreativität helfen, die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen, neue Perspektiven und Sinn zu finden, Individualität zu entfalten und selbst auferlegte Begrenzungen aufzulösen. Der tanzende, gestaltende Mensch erkennt Lösungen für seine Schwierigkeiten und erschliesst neue Kräfte, die konkret im Alltag umgesetzt werden können.